首页 | 院系概况 | 师资队伍 | 学科专业 | 合作交流 | 党建团学 | 德语学习 | 下载中心 | Deutsch | 特色专业 | 精品课程 | 科研成果 | 教改项目 | 德语资料 
 
论语选辑(汉德对照)
2007-05-08 20:13   审核人:   (阅读次数:)

【原文】子曰:“学而时习之,不亦说乎?有朋自远方来,不亦乐乎?人不知而不愠,不亦君子乎?” [1.1]

  【白话文】孔子说:“学了又时常温习和练习,不是很愉快吗?有志同道合的人从远方来,不是

  很令人高兴的吗?人家不了解我,我也不怨恨、恼怒,不也是一个有德的君子吗?“

  【德译文】Konfuzius sprach:

  "Wenn man das einmal Gelernte im richtigen Moment anwenden kann - macht das etwa keine Freude?

  Wenn Freunde aus fernen Gegenden vorbeikommen - bereitet das etwa keine Freude?

  Wenn die Menschen Deinen Wert nicht erkennen, Du aber nicht darüber erzürnst - bist Du dann nicht ein Edler?"

  2

  【原文】有子曰:其为人也孝弟,而好犯上者,鲜矣;不好犯上,而好作乱者,未之有也。君子务本,本立而道生。孝弟也者,其为仁之本与![1.2]

  【白话文】有子说:“孝顺父母,顺从兄长,而喜好触犯上层统治者,这样的人是很少见的。不喜好触犯上层统治者,而喜好造反的人是没有的。君子专心致力于根本的事务,根本建立了,治国做人的原则也就有了。孝顺父母、顺从兄长,这就是仁的根本啊!”

  【德译文】You Zi sprach: "Wer in seinem Lebenswandel seinen Eltern gegenüber piet?tvoll ist, der wird sich kaum seinen Vorgesetzten widersetzen. Und wer nicht auf die Idee kommt, sich seinen Vorgesetzten zu widersetzen, der wird auch keine Revolution anstiften. Der edle Herrscher kümmert sich um die Wurzel aller Dinge - steht die Wurzel, wird auch der Rest gedeihen: Und Piet?t ist doch wohl die Wurzel der Menschlichkeit!"

  3

  【原文】子曰:巧言令色,鲜矣仁![1.3]

  【白话文】孔子说:“花言巧语,装出和颜悦色的样子,这种人的仁心就很少了。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Geschickte Reden und eine gekünstelte Miene - das sind selten Zeichen eines guten Menschen."

  4

  【原文】曾子曰:吾日三省吾身。为人谋而不忠乎?与朋友交而不信乎?传不习乎?[1.4]

  【白话文】曾子说:“我每天多次反省自己,为别人办事是不是尽心竭力了呢?同朋友交往是不是做到诚实可信了呢?老师传授给我的学业是不是复习了呢?”

  【德译文】Meister Zeng sprach: "An jedem Tag prüfe ich mich selbst dreifach: - Habe ich mich heute bei den Dingen, die ich für andere erledige, aufrichtig verhalten? - War ich heute im Umgang mit meinen Freunden vertrauenswürdig? - Habe ich heute selbst praktiziert, was ich anderen predige?"

  5

  【原文】子曰:道千乘之国,敬事而信,节用而爱人,使民以时。[1.5]

  【白话文】孔子说:“治理一个拥有一千辆兵车的国家,就要严谨认真地办理国家大事而又恪守信用,诚实无欺,节约财政开支而又爱护官吏臣僚,役使百姓要不误农时”。

  【德译文】Konfuzius sprach: "Wer ein Land mit tausend Kriegswagen regieren will, muss in seinem Tun vorsichtig und gewissenhaft sein. Er muss sparsam mit den Ressourcen umgehen, sein Volk lieben und darf es nur zurrechten Zeit einsetzen."

  6

  【原文】子曰:弟子,入则孝,出则弟,谨而信,凡爱众,而亲仁。行有余力,则以学文。[1.6]

  【白话文】孔子说:“弟子们在父母跟前,就孝顺父母;出门在外,要顺从师长,言行要谨慎,要诚实可信,寡言少语,要广泛地去爱众人,亲近那些有仁德的人。这样躬行实践之后,还有余力的话,就再去学习文献知识。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Ein junger Mensch soll zu Hause seine Eltern ehren und au?er Haus ?lteren Menschen mit Achtung begegnen. Vorsichtig und gewissenhaft soll er sein, zwar alle lieben, sich aber nur mit den Tugendhaften umgeben. Wenn ihm dann noch Zeit bleibt, dann soll er sich dem Studium der Literatur widmen."

  7

  【原文】子夏曰:“贤贤易色;事父母,能竭其力;事君,能致其身;与朋友交,言而有信。虽曰未学,吾必谓之学矣。”[1.7]

  【白话文】子夏说:“一个人能够看重贤德而不以外表为重;侍奉父母,能够竭尽全力;服侍君主,能够献出自己的生命;同朋友交往,说话诚实恪守信用。这样的人,尽管他自己说没有学习过,我一定说他已经学习过了。”

  【德译文】Zi Xia sprach: "Wer Menschen aufgrund ihrer Weisheit sch?tzt, ohne sie aufgrund ihres Aussehens zu verurteilen, wer sich nach Kr?ften um seine Eltern sorgt, wer im Dienst für seinen Fürsten sein Leben einsetzt, wer im Umgang mit Freunden immer zu seinem Wort steht - Den nenne ich gebildet, auch wenn andere sagen: 'Der hat doch nicht studiert!'"

  8

  【原文】子曰:君子,不重则不威;学则不固;主忠信。无友不如己者。过,则勿惮改。[1.8]

  【白话文】孔子说:“君子,不庄重就没有威严;学习可以使人不闭塞;要以忠信为主,不要同与自己不同道的人交朋友;有了过错,就不要怕改正。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Ein Edler genie?t nur dann Achtung, wenn er sich auch würdevoll verh?lt. Er darf nicht stur auf seiner Bildung beharren, Loyalit?t und Vertrauen sind ihm das Wichtigste. Er hat nur

  Freunde, die ihm auch würdig sind. Und hat er etwas falsch gemacht, so schreckt er nicht davor zurück, seine Fehler zu korrigieren."

  9

  【原文】曾子曰:慎终,追远,民德归厚矣。[1.9]

  【白话文】曾子说:“谨慎地对待父母的去世,追念久远的祖先,自然会导致老百姓日趋忠厚老实了。”

  【德译文】Meister Zeng sprach: "Wenn die Toten geehrt werden und der Ahnen gedacht wird, dann befindet sich die Tugend eines Volkes auf dem Weg zur Vollkommenheit."

【原文】子禽问于子贡曰:夫子至于是邦也,必闻其政,求之与,抑与之与?子贡曰:夫子温﹑良﹑恭﹑俭﹑让以得之。夫子之求之也,其诸异乎人之求之与?[1.10]

  【白话文】子禽问子贡说:“老师到了一个国家,总是预闻这个国家的政事。(这种资格)是他自己求得呢,还是人家国君主动给他的呢?”子贡说:“老师温良恭俭让,所以才得到这样的资格,(这种资格也可以说是求得的),但他求的方法,或许与别人的求法不同吧?”

  【德译文】Zi Qin fragte den Jünger des Konfuzius Zi Gong: "Wenn der Meister in ein anderes Land kommt, wird er bestimmt etwas über die dortige Regierung in Erfahrung bringen wollen - muss er da um Auskunft bitten, oder wird ihm alles von selbst mitgeteilt?" Zi Gong sprach: "Der Meister erlangt alles wie von selbst, nur durch seine milde, gutmütige, h?fliche, ma?volle und nachgiebige Art. Seine Art zu bitten ist wirklich ganz anders als die anderer Menschen!"

  11

  【原文】有子曰:礼之用,和为贵。先王之道,斯为美。小大由之,有所不行。知和而和,不以礼节之,

  亦不可行也。[1.12]

  【白话文】有子说:“礼的应用,以和谐为贵。古代君主的治国方法,可宝贵的地方就在这里。但不论大事小事只顾按和谐的办法去做,有的时候就行不通。(这是因为)为和谐而和谐,不以礼来节制和谐,也是不可行的。”

  【德译文】You Zi sprach: "Der gr??te Nutzen von Riten und Zeremonien liegt im Herbeiführen von Harmonie. Das ist, was an der Regierung der frühen K?nige als sch?n empfunden wird: In gro?en wie in kleinen Dingen strebten sie sie an. Doch wussten jene auch, wo sie nicht erreichbar war. Harmonie tritt nicht von selbst ein, sie muss immer durch Riten und Zeremonien reguliert werden."

  12

  【原文】子曰:君子食无求饱,居无求安,敏于事而慎于言,就有道而正焉,可谓好学也已。[1.14]

  【白话文】孔子说:“君子,饮食不求饱足,居住不要求舒适,对工作勤劳敏捷,说话却小心谨慎,到有道的人那里去匡正自己,这样可以说是好学了。”

  【德译文】Der Meister sprach: "Der Edle strebt beim Essen nicht nach S?ttigung, beim Wohnen nicht nach Bequemlichkeit. In der Erledigung seiner Aufgaben ist er sorgf?ltig, in seinen Worten vorsichtig. Er begibt sich zu denen, die den rechten Weg pflegen, um sich zu bessern. Deswegen kann man sagen, dass er das Lernen liebt."

  13

  【原文】子贡曰:“贫而无谄,富而无骄,何如?”子曰:“可也;未若贫而乐,富而好礼者也。” [1.15]

  【白话文】子贡说:“贫穷而能不谄媚,富有而能不骄傲自大,怎么样?”孔子说:“这也算可以了。但是还不如虽贫穷却乐于道,虽富裕而又好礼之人。”

  【德译文】Einer seiner Schüler Zi Gong fragte den Meister Konfuzius: "Wie ist es zu beurteilen, wenn sich Menschen trotz ihrer Armut nicht bei anderen einschmeicheln und Menschen sich trotz ihres Reichtums ohne Stolz verhalten?"

  Konfuzius entgegnete: "Das ist zwar gut, doch noch besser ist es, wenn man der Armut zum Trotz fr?hlich ist und sich trotz seines Reichtums weiterhin nach den guten Sitten verh?lt."

  14

  【原文】子曰:不患人之不己知,患不知人也。[1.16]

  【白话文】孔子说:“不怕别人不了解自己,只怕自己不了解别人。”

  【德译文】Der Meister sprach: "Mach' Dir keine Sorgen darüber, dass die Menschen Dich nicht kennen, sondern darüber, dass Du sie nicht kennst."

  15

  【原文】子曰:为政以德,譬如北辰居其所而众星共之。[2.1]

  【白话文】孔子说:“(周君)以道德教化来治理政事,就会像北极星那样,自己居于一定的方位,而群星都

  会环绕在它的周围。“

  【德译文】Konfuzius sprach: "Wer sich in der Politik nach der Tugend richtet, der gleicht dem Polarstern: Er ruht an seinem Platz und alle anderen Sterne richten sich nach ihm aus."

  16

  【原文】子曰:富与贵,是人之所欲也;不以其道得之,不处也。贫与贱,是人之恶也;不以其道得之,不去也。君子去仁,恶乎成名。君子无终食之间违仁,造次必于是,颠沛必于是。[4.5]

  【白话文】孔子说:“富裕和显贵是人人都想要得到的,但不用正当的方法得到它,就不会去享受的;贫穷与低贱是人人都厌恶的,但不用正当的方法去摆脱它,就不会摆脱的。君子如果离开了仁德,又怎么能叫君子呢?君子没有一顿饭的时间背离仁德的,就是在最紧迫的时刻也必须按照仁德办事,就是在颠沛流离的时候,也一定会按仁德去办事的。

  【德译文】Der Meister sprach: "Reichtum und Rang - das wünschen sich alle. Kann man beides aber nicht auf dem rechten Weg erlangen, so l?sst man es. Armut und niedrige Stellung- das verwünschen alle. Kann man sich aber nicht auf dem rechten Weg davon befreien, so l?sst man es. Denn wenn der Edle sich von der Humanit?t entfernt, was bleibt ihm dann noch? Nicht für die Dauer einer Mahlzeit wendet er sich von ihr ab. In allen Prüfungen und N?ten h?lt er an ihr fest."

  17

  【原文】子曰:士志于道,而耻恶衣恶食者,未足与议也![4.9]

  【白话文】孔子说:“士有志于(学习和实行圣人的)道理,但又以自己吃穿得不好为耻辱,对这种人,是不值得与他谈论道的。”

  【德译文】Der Meister sagte: "Ein Gelehrter, das ist einer, der seinen ganzen Willen auf das DAO richtet. Wenn er sich dabei seiner schlechten Kleidung und seiner schlechten Speisen sch?mt, so ist er es nicht wert, dass man ihn zurate zieht."

  18

  【原文】子曰:君子之于天下也,无适也,无莫也,义之于比。[4.10]

  【白话文】孔子说:“君子对于天下的人和事,没有固定的厚薄亲疏,只是按照义去做。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Der Edle verh?lt sich gegenüber allen Dingen unter dem Himmel so, dass er nichts kategorisch bejaht oder ablehnt - in allem versucht er sich dem Richtigen langsam anzun?hern."

【原文】子曰:道之以政,齐之以刑,民免而无耻;道之以德,齐之以礼,有耻且格。[2.3]

  【白话文】孔子说:“用法制禁令去引导百姓,使用刑法来约束他们,老百姓只是求得免于犯罪受惩,却失去了廉耻之心;用道德教化引导百姓,使用礼制去统一百姓的言行,百姓不仅会有羞耻之心,而且也就守规矩了。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Wenn man ein Volk mit Regierungsverordnungen lenkt und mit harten Strafen zur Ordnung ruft, so wird es zwar keine Straftaten mehr geben, aber umso mehr Schamlosigkeit. Wenn man seinem Volk mit gutem Beispiel vorangeht und mit Tugend führt, es mit den Regeln der Sittlichkeit zur Ordnung ruft, so wird es keine Schamlosigkeit mehr geben und man wird sich aus überzeugung fügen."

  20

  【原文】子曰:吾十有五而志于学,三十而立,四十而不惑,五十而知天命,六十而耳顺,七十而从心所欲,不逾矩。[2.4]

  【白话文】孔子说:“我十五岁立志于学习;三十岁能够自立;四十岁能不被外界事物所迷惑;五十岁懂得了天命;六十岁能正确对待各种言论,不觉得不顺;七十岁能随心所欲而不越出规矩。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Als ich fünfzehn war, war mein ganzer Wille auf das Lernen gerichtet. Mit drei?ig stand ich fest im Leben. Mit vierzig war ich nicht mehr verwirrt. Mit fünfzig hatte ich den Willen des Himmels erkannt. Mit sechzig klang meinem Ohr alles angenehm. Mit siebzig folgte ich den Wünschen meines Herzens, ohne dabei die Regeln zu brechen."

  21

  【原文】孟武伯问孝。子曰:“父母唯其疾之忧。” [2.6]

  【白话文】孟武伯向孔子请教孝道。孔子说:“对父母,要特别为他们的疾病担忧。(这样做就可以算是尽孝了。)”

  【德译文】Meng Wu Bo fragte nach dem Wesen der Kindespiet?t.Konfuzius sprach: "Verhalte Dich so, dass Du den Eltern nur im Falle einer Krankheit Anlass zur Sorge gibst."

  22

  【原文】子曰:视其所以,观其所由,察其所安。人焉叟哉?人焉叟哉?[2.10]

  【白话文】孔子说:“(要了解一个人),应看他言行的动机,观察他所走的道路,考察他安心干什么,这样,这个人怎样能隐藏得了呢?这个人怎样能隐藏得了呢?”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Beobachte, wie er handelt, betrachte seine Motive und untersuche, worin er seine Ruhe findet. Wie k?nnte ein Mensch Dir dann noch etwas verbergen?"

  23

  【原文】子曰:温故而知新,可以为师矣。[2.11]

  【白话文】孔子说:“在温习旧知识时,能有新体会、新发现、就可以当老师了。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein."

  24

  【原文】子曰:君子不器。[2.12]

  【白话文】孔子说:“君子不像器具那样,(只有某一方面的用途)。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Der Edle ist kein Werkzeug."

  25

  【原文】子贡问君子。子曰:先行其言,而后从之。[2.13]

  【白话文】子贡问怎样做一个君子。孔子说:“对于你要说的话,先实行了,再说出来,(这就够说是一个君子了)。”

  【德译文】Zi Gong fragte, was einen Edlen ausmache. Der Meister sprach: "Er predigt nur das, was er zuvor schon selbst in die Tat umgesetzt hat."

  26

  【原文】子曰:“君子周而不比,小人比而不周。” [2.14]

  【白话文】孔子说:“君子合群而不与人勾结,小人与人勾结而不合群。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Der Edle kommt mit allen in seiner Umgebung gut aus - der gemeine Mensch neigt dagegenzu Kumpanei und Vetternwirtschaft."

  27

  【原文】子曰:学而不思则罔,思而不学则殆。[2.15]

  【白话文】孔子说:“只读书学习,而不思考问题,就会罔然无知而没有收获;只空想而不读书学习,就会疑惑而不能肯定。”

  【德译文】Konfuzius sprach: "Immer nur lernen, ohne dabei nachzudenken, das führt zu Verwirrung. Immer nur nachdenken, ohne dabei zu lernen, das führt zu Ersch?pfung."

  28

  【原文】子曰:由!诲女,知之乎!知之为知之,不知为不知,是知也。[2.17]

  【白话文】孔子说:“由,我教给你怎样做的话,你明白了吗?知道的就是知道,不知道就是不知道,这就是智慧啊!”

  【德译文】Konfuzius sprach zu einem seiner Jünger: "You, ich werde Dich lehren, was echtes Wissen ist! Echtes Wissen ist: Wenn Du das, was Du wei?t, als Wissen erkennst, und das, was Du nicht wei?t, als Nichtwissen akzeptierst."

申明:此翻译是网上搜集,仅供交流学习之用

关闭窗口
地址:重庆市沙坪坝区烈士墓壮志路33号   电话传真:023-65385448   电子邮件:sisudeyuxi@163.com
版权所有 © 四川外国语大学 德语系